Tassilo Sturm

 

© www.tassilosturm.de
Ansichten

Tassilo Sturm

 
Besser scheitern
Der in Unna geborene und in Münster lebende Tassilo Sturm schafft in seinen installativen Arbeiten Räume, die er selbst als Schutzräume bezeichnet, urban shelters, die imaginären Bewohnern eine Zuflucht bieten sollen, Schutz vor einer als brutal empfundenen Realität. Die heimelig-unheimlichen Zufluchten und Traumstätten sind meist aus einfachen, jedermann zugänglichen Materialien gebaut, [...]. Oft sind das auch die dürftigen Mittel der Ausgegrenzten, der Macht- und Mittellosen, der gescheiterten Trabanten der glitzernden Städte. Parallelen sind kein Zufall. Sturms eigenwillige sperrige Konstruktionen sind konkrete kleine Utopien, die ihre Besucher mitnehmen auf eine Reise ins Ungewisse.[...] Sturms Bauten sind trotzige, poetische Gegenentwürfe zur modernen Perfektion. Es sind nicht nur Rückzugsorte, nein es sind auch Symbole der Verweigerung; das Scheitern wird bewußt riskiert. Immer jedoch künden diese Bauten vom Rückzug, von der Einsamkeit, ja von Enttäuschung, Desillusionierung und Misanthropie. Es sind keine Räume der Geselligkeit, der Gemeinschaft, dazu sind sie notdürftig, zu unbehauen, zu verlassen. Ein einzelner Mensch hat mit einfachsten Mitteln versucht sich ein Obdach zu geben… [...] Diese Bauten sind unbequem, sie fügen sich nicht ein, sie fügen sich NICHT, sie sind unpassend und stellen gerade durch ihre Verweigerung alles Geregelte, alle Regeln in Frage. Scheitern kann man, versuchen muß man es.
Text: Bettina Mühlbauer

 
Besser scheitern
Der in Unna geborene und in Münster lebende Tassilo Sturm schafft in seinen installativen Arbeiten Räume, die er selbst als Schutzräume bezeichnet, urban shelters, die imaginären Bewohnern eine Zuflucht bieten sollen, Schutz vor einer als brutal empfundenen Realität. Die heimelig-unheimlichen Zufluchten und Traumstätten sind meist aus einfachen, jedermann zugänglichen Materialien gebaut, [...]. Oft sind das auch die dürftigen Mittel der Ausgegrenzten, der Macht- und Mittellosen, der gescheiterten Trabanten der glitzernden Städte. Parallelen sind kein Zufall. Sturms eigenwillige sperrige Konstruktionen sind konkrete kleine Utopien, die ihre Besucher mitnehmen auf eine Reise ins Ungewisse.[...] Sturms Bauten sind trotzige, poetische Gegenentwürfe zur modernen Perfektion. Es sind nicht nur Rückzugsorte, nein es sind auch Symbole der Verweigerung; das Scheitern wird bewußt riskiert. Immer jedoch künden diese Bauten vom Rückzug, von der Einsamkeit, ja von Enttäuschung, Desillusionierung und Misanthropie. Es sind keine Räume der Geselligkeit, der Gemeinschaft, dazu sind sie notdürftig, zu unbehauen, zu verlassen. Ein einzelner Mensch hat mit einfachsten Mitteln versucht sich ein Obdach zu geben… [...] Diese Bauten sind unbequem, sie fügen sich nicht ein, sie fügen sich NICHT, sie sind unpassend und stellen gerade durch ihre Verweigerung alles Geregelte, alle Regeln in Frage. Scheitern kann man, versuchen muß man es.
Text: Bettina Mühlbauer

 
BIOGRAFIE

1970geboren in Unna / Westf.

1997 - 1998Studium der Kunstgeschichte, klass. Archäologie und Ägyptologie an der "Westfälischen Wilhelms Universität" Münster

1998Studium an der Hochschule für Bildende Künste / Münster

2005Examen und "Meisterschüler" bei Prof. Ulrich Erben

 
 

 
 
 
AUSSTELLUNGEN

2018"Strategische Sammlungen" – "The PPMoMA / Robert Porth, Berlin"
Kunstverein Ahlen, Ahlen

2017"geschlossene Ateliers" -- Speicher II, Münster
"Showroom 4.1" - Franka Boltz | Jana Brüggenolte | Moritz Hagedorn | Till Julian Huss | Marc Günnewig & Jan Kampshoff (modulorbeat) | Suna Kim | Franziska Klötzler | Susanne Koheil | Il Jong Park (Ille) | Nadia Pereira Benavente | Sandra Pulina | Tassilo Sturm | Samuel Treindl | Gan Erdene Tsend | Günter Wintgens | Thomas Wrede
Atelierhaus Speicher II, Münster

2016« Aufzeichnungen aus dem Kellerloch « -- Haus der Stadtgeschichte Kamen
« Polly Pocket Museum of Modern Art « -- O. B. | Irene Fehling | Fritz Heisterkamp | Ralf Homann | Karl Heinz Jeron | Uwe Jonas | Taewoo Kang | Ruppe Koselleck | Johannes Mundinger | Michael Pohl | Robert Porth | Nina Preisendorfer | Oscar Prinsen | Stefan Riebel | Matthias Roth | Dirk Sandbaumhüter | Selena Savic | Thomas Schiela | Tassilo Sturm |
Pascal Unbehaun | Pony | Stephan Us | Susanne von Bülow | Eva Wal | Sebastian Walther | Christian Zwirner
>top Schillerpalais, Berlin

2015"Münsteraner Hängung", Künstler/innen der Münsteraner Ateliergemeinschaften Fresnostrasse / Hawerkamp / Schulstrasse / Speicher II
Bremsenprüfstand, Ausstellungshalle Hawerkamp, Münster
« RTFM « (Read The Fucking Manual) O. B. / Tassilo Sturm Kunsthalle Münster, Münster

2014"lichtkasten" Kunststation Delden / M.I.K.C Perron 1, Delden (NL)

2014 - 2015"INTERZONAL" - Anja Kreysing, Jörg Schulze – Neuhoff, Gregor Bohnensack, Tugsal Mogul, Atelier 2.6 / Speicher II, Münster

2013"Forum 2013" - Al Hagita, Anne Wissmann, Carol Pilars de Pilar, Dorthe Goeden, Naomi Akimoto, Nora Grunwald, Silke Brösskamp, Sylvia Forstmann, Tassilo Sturm, Thomas Fornfeist,
Burg Vischering, Lüdinghausen
"25 Jahre KunstVerein Ahlen“ - "Künstler im Verein", Kunstverein Ahlen, Ahlen
"TWILIGHT ZONE Wiederkehr der Schatten" montanaberlin & Gäste -- Jörn
Gerstenberg – Esther Horn - Oliver Krähenbühl - Tassilo Sturm - Christian Heilig - Richard Schütz - Nadine Rennert - Markus Vater - Marcin Cienski - Alekos Hofstetter/Florian Göpfert
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten, Berlin
"Hydra" , Marcio-André, Ana Gesto, Beate Gördes und Adrienne Brehmer, Yi Zheng Lin, Nuno Margarida, Nuno Oliveira und Guida Chambel, Tassilo Sturm, Eva Wal, Künstlerforum Bonn
"Rendezvous des Amis" - Esther Horn - Jörn Gerstenberg - Oliver Krähenbühl – Tassilo Sturm -- Hotel Kaiserhof // Zimmer 117 / 1.Etage - Bahnhofstraße 14 48143 Münster, Münster
„Offene Ateliers“ – Förderverein Aktuelle Kunst , Atelier- und Ausstellungshaus Fresnostrasse, Münster

2012"Münsteraner Hängung", Künstler/innen der Münsteraner Ateliergemeinschaften Fresnostrasse / Hawerkamp / Schulstrasse / Speicher II, Ausstellungshalle Hawerkamp, Münster

2011"Rendezvous des Amis" - Esther Horn - Jörn Gerstenberg - Oliver Krähenbühl –
Tassilo Sturm -- Art`otel - Wallstrasse 70 - 73 // Zimmer 401 / 4. Etage - 10179 Berlin-Mitte
"Silent Space", Cuba Cultur, Münster
"heimathafen", Nachtspeicher23 e.V., Hamburg
"NEW HOME", MIKC / PERRON , Delden & MTS / Fabrik, Hengelo
"Geist ist Geil“ -- Sommerausstellung mit Arbeiten aktueller und ehemaliger Stipendiaten der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen"
Stiftung Künstlerdorf Schöppingen

2010"hbf - häuser | bilder | fenster", Schauraum im Bahnhofsviertel Münster
"Perlen für das Volk", Marianne Tralau, Tassilo Sturm, Berliner Kunstverein
"Glück ... absent", Keimzelle Ostbevern
"Stiegenhausexil", TomA Münster

2009"Refugium Moguntia“ - Eine Eremitage für Mainz", Kunstverein Walpodenakademie, Mainz
"Labor Schöppingen“ - Das Universum nebenan", Stiftung Künstlerdorf Schöppingen

2008"Fernwärme", dieHO Galerie, Magdeburg
"Eremitage für Schöppingen", Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
"Rendezvousprobleme" - Städtische Bühnen, Münster

2007"Der Bau" - Rhizom - Büro für Kunstvermittlung, Münster
„Kunstfilmtag 2007“ - Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

2006"Open Call" - Förderpreis des Westfälischen Kunstvereins, Westfälischer Kunstverein, Münster
"Waldfrieden", MARTa-Kapelle, Museum MARTa, Herford
"Ensemble(s) I", Cité des Arts, Paris

2005"Ulrich Erben im Cubus mit ...“
Timo Kube, Antonia Low, Martin Meiswinkel, Ulrike Arndt, Tassilo Sturm, Verena Püschel, Sören Schmitt"
Cubus Kunsthalle, Duisburg

2004"Heimweg", Galerie Martin Kudlek, Köln
"When it`s cold i`d like to die", Wewerka-Pavillon, Münster

 
 

 
 
 
AUSZEICHNUNGEN

2021 - 2023Förderpreis der Fondazione Silene Gianini, Lugano, Schweiz

2009 - 2018Atelierstipendium des Kulturamtes der Stadt Münster im Speicher II, Münster

2008Artist in Residence, "Stiftung Künstlerdorf Schöppingen", Schöppingen

2005Artist in Residence , "Cité Internationale des Arts",Paris

 
 

 
 
 
Werke von Tassilo Sturm
 
Impressum
Kontakt
Über uns
Copyright Liste
Datenschutz
AGB
Sitemap
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69