Stephanie Abben
 

Ansichten

Stephanie Abben
 

 

 
BIOGRAFIE

1976in Düsseldorf geboren

1988 - 2003Freies Studium der Malerei im Bereich Bildende Kunst
Musisches Zentrum der Ruhr-Universität Bochum

1997 - 2002Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an der Ruhr-Universität in Bochum

2004 - 2009Studium der Freien Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe bei Prof. Helmut Dorner und Prof. Meuser

2009Studiensemester an der École Supérieure d´Art de Quimper, Frankreich

2010Meisterschülerin bei Prof. Meuser

2012 - 2017Lehrtätigkeit an der Freien Kunstakademie Mannheim

2018Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg
Dozentur für Malerei an der Internationalen Dresdner Sommerakademie

2019Lehrauftrag an der Kunstakademie Düsseldorf

 
 

 
 
 
AUSSTELLUNGEN

2020Galerie Klinger&me Karlsruhe
Ansbach Contemporary, 3. biennale für zeitgenössische kunst

2019Strzelski Galerie Stuttgart
Galerie Klinger&me Karlsruhe
Tullau Art Walk, Schwäbisch Hall
Museum Kunstpalast Ehrenhof Düsseldorf

2018Herbert Weisenburger Stiftung Rastatt
Strzelski Galerie Stuttgart
Einraumhaus Mannheim
Dillmann Gymnasium Stuttgart
documenta-Halle Kassel
Motorenhalle Dresden
Künstlerhaus Saar, Saarbrücken
Kulturstiftung Sparkasse Karlsruhe

2017Libbsclas Gallery Offenburg
datalab Düsseldorf
Galerie P13 Heidelberg
Kunsthalle Palazzo Liestal Schweiz
Centre d'Art Contemporain Metz, Frankreich
MZ Ruhr-Universität Bochum und Schlieker-Haus Bochum

20165. Mediation Biennale, Nationalmuseum Poznan, Polen
OSTRALE '016 - Internationale Ausstellung Zeitgenössischer Künste, Dresden
Museum Kunstpalast Ehrenhof Düsseldorf

2015Kunstverein Junge Kunst Trier
Schwerpunkt Galerie Stuttgart
Galerie P 13 Heidelberg
Regionale 16, CEEAC Strasbourg, Frankreich
DEW21 Kunstpreis Dortmund, Dortmunder U
Projekt Artevie GIG Berlin
Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen

2014Galerie Strümpfe Mannheim
Regionale 15, Kunstraum M54 Basel
Städtische Galerie Stapflehus Weil am Rhein
Projektraum Luis Leu Karlsruhe
Galerie im Bürgerhaus Kulturkreis Sulzfeld
Museum Kunstpalast Ehrenhof Düsseldorf

2013Galerie P13 Heidelberg
Kunstkabinett Volksbank Stendal

2012Forum für Kunst und Kultur - Eurode Bahnhof, Herzogenrath
Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen
La Galerie du 48, Oodaaq’s Festival Rennes, Frankreich
Kunst im Landgericht, Heidelberg
Stuttgarter Kunstverein e.V. - Stuttgart

2011Galerie P13 Heidelberg
OSTRALE '011 - Internationale Ausstellung Zeitgenössischer Künste, Dresden
Ziegeleimuseum Jockgrim

2010Galerie Adler, Frankfurt
Kunstverein APEX pro art e.V. Göttingen
Kunstverein Ludwigsburg
Forum Würth, Arlesheim/Basel, Schweiz
Projekt Künstlerhaus Bethanien, Berlin
Loft Marquardt, Paris
Projektraum Estemp Düsseldorf

2009Galerie Knecht und Burster Karlsruhe
Galerie Clemens Thimme Karlsruhe
Art Forum Ute Barth Zürich
École Supérieur d´Art de Quimper, Frankreich
Galerieraum KONSUMAT Pforzheim

2008Orgelfabrik Durlach
Alice Cavoukdjian dite Galli & Dr. Bernhard Serexhe in Karlsruhe
Art Forum Ute Barth Zürich
Kunstverein des Kulturrat e.V. Bochum
POLY Galerie, Merkenicher Strasse, Köln

2007POLY Galerie, Karlsruhe
Parc Ed Klein Luxembourg
Maison de la region d´Alsace Strasbourg

2006Mucharaum der Staatlichen Kunstakademie Karlsruhe

2002Galerie Luisenhof Bochum
Wilhelm Fabry-Museum Hilden

 
 

 
 
 
AUSZEICHNUNGEN

2018Preisträgerin Kunstpreis der Kulturstiftung Sparkasse Karlsruhe
Kunstförderung Herbert-Weisenburger-Stiftung

2017Nominierung für den Douglas Swan Förderpreis
Kunstförderung DataLab Düsseldorf

2015Nominierung für den DEW21 Kunstpreis

2013Künstlerstipendium Kaschade Stiftung

2012Preisträgerin Eurode Kunstpreis

2011Atelierförderung des Landes Baden-Württemberg

2010Förderpreis der Museumsgesellschaft Ettlingen

2009Förderstipendium der Lepsien Art Foundation

2008Internationaler Förderpreis Young Art Award<33

2007Stipendium der Markelstiftung
Preisträgerin Prix des Arts du Rotary Club Strasbourg

 
 

 
 
 
Impressum
Kontakt
Über uns
Copyright Liste
Datenschutz
AGB
Sitemap
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69