Petr Hrbek

 

 
BIOGRAFIE

1955geboren in Dvur Králové (Königinhof an der Elbe, Tschechische Republik)

1969 Umzug in die Bundesrepublik Deutschland

1971 - 1973Studium an der Freien Kunstschule Stuttgart bei Gerd Neisser

1973 - 1979Studium der Freien Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Erich Mansen

1992 - 1993Gastlehrauftrag für Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

2003Gastdozent an der Freien Kunstakademie Mannheim

2012gestorben in Stuttgart

 
AUSSTELLUNGEN

2015Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart

2013Galerie Schrade, Karlsruhe
art Karlsruhe, Galerie Ewald Schrade, Mochental und Karlsruhe
C1 der Kunsthalle Göppingen
Staatliche Majolika Manufaktur Karlsruhe

2012Werke aus der Sammlung in der Kunsthalle Recklinghausen
Galerie Ewald Schrade, Schloss Mochental
art Karlsruhe, Asperger Gallery, Berlin
Galerie Tobias Schrade, Ulm

2011art Karlsruhe, Asperger Gallery Berlin
Galerie der Stadt Fellbach

2010Kunstsammlungen Chemnitz
Rainer Wehr, Stuttgart
SLG Kunststoff GmbH, Bernau
art Karlsruhe, Asperger Gallery Berlin
Sara Asperger Gallery Berlin

2009Südwestbank Forum Stuttgart
art Karlsruhe, Asperger Gallery, Berlin

2008art Karlsruhe, Asperger Gallery, Berlin
Forum Kunst Rottweil
Asperger Gallery Maulbronn

2007Asperger Gallery, Pforzheim
Majolika Galerie Karlsruhe
Asperger Gallery Berlin

2006art Karlsruhe, Asperger Gallery, Berlin
Asperger Gallery, Maulbronn

2005art Karlsruhe, Asperger Gallery Berlin
Kulturforum Schorndorf in den Galerien für Kunst und Technik, Schorndorf
Galerie Václava Špály, Prag
Haus der Kunst der Stadt Brünn /CZ (Katalog)
Galerie Bayer & Bayer, Prag

2004Galerie der bildenden Kunst in Most /CZ
Art Prague, Galerie Bayer & Bayer, Prag
Asperger Gallery Maulbronn
Zeherith Galerie & Edition, Deißlingen-Lauffen

2003Forum Kunst Rottweil
Kunstverein Wilhelmshöhe, Ettlingen
Asperger Gallery Berlin

2002Galerie Bayer & Bayer, Prag
Südwestbank Forum Stuttgart
Firma Stockkamp, Bernau

2001Akademie Schloss Solitude, Stuttgart

2000Galerie Bayer & Bayer, Prag
Zeherith Galerie & Edition Deißlingen-Lauffen
Neuer Berliner Kunstverein
Art Berlin, Galerie Inga Kondeyne, Berlin
T-Nova, Berkom – Berlin
Asperger Gallery, Knittlingen
Kunstverein Sokolská 26, Mährisch Ostrau (Kulturzentrum Ostrava) /CZ
Galerie Inga Kondeyne, Berlin

19991. Preis beim Wettbewerb „19. Kunstpreis der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen – Das Geistige in der Kunst“

1998„Brandenburgische Kulturtage“, Drewen
Auktion Kunststiftung Erich Hauser, Rottweil
Galerie Bayer & Bayer, Prag

1997Galerie Asperger, Knittlingen
Forum Kunst Rottweil

1996Galerie unterm Turm, Stuttgart
Heidleberger Künstlerverein

1995Galerie Václava Spály, Prag und Haus der Kunst der Stadt Brünn /CZ
Kutscherhaus Recklinghausen
Galerie Asperger, Knittlingen
Galerie Ruce, Prag

1994Galerie Bίlého Jednorožce,Klatovy /CZ
Forum Kunst Rottweil

1993Art Cologne, Galerie Rainer Wehr, Stuttgart
Asperger Gallery Sarl, Strasbourg

1992Kulturhalle Remchingen
Galerie Jaroslav Krbůšek, Prag
Galerie Asperger Knittlingen

1990Art Cologne, Galerie Rainer Wehr, Stuttgart
Galerie Atelier Asperger Berlin
Galerie Rainer Wehr, Stuttgart
Galerie Opatov, Prag
Walker Hill Art Center, Seoul
Galerie Asperger, Knittlingen

1989Der Teufelhof, Kunsthotel Basel
Galerie Schröder, Mönchengladbach
Galerie Rainer Wehr, Stuttgart
Galerie Rainer Wehr, Stuttgart
Kulturamt Fellbach im Ausstellungsraum der Neckarwerke

1988Haus der Europäischen Gemeinschaft, Brüssel
Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Deutscher Künstlerbund, Staatsgalerie Stuttgart
Schloss Gottorf, Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum
Art Cologne, Galerie Schröder, Mönchengladbach

1987Deutscher Künstlerbund, Kunsthalle Bremen
Kunsthalle Baden-Baden
Galerie In Fonte, Berlin
Galerie Asperger, Knittlingen
Institut Francais, Stuttgart

1986Asperger & Bischoff Gallery, Chicago
Galerie Hennemann, Bonn
Galerie Schröder, Gent
Asperger & Bischoff Gallery, Chicago

1985Galerie Fahlbusch, Ludwigshafen
Kunstverein Kassel
Kunstpreis Junger Westen, Kunstverein Recklinghausen
Galerie Schröder, Mönchengladbach
Asperger & Bischoff Gallery, Chicago

1984Württembergischer Kunst
Centro Culturale de la Villa de Madrid
„Arco 84 Madrid, Galerie Brigitte March Stuttgart
Haus der Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart und Kasseler Kunstverein

1983Galerie Brigitte March, Stuttgart
Kultur unterm Turm der Stadt Stuttgart und Künstlerwerkstätten Lothringer Straße 13, München

1982Galerie Diagonal, Fellbach
Galerie Brigitte March, Stuttgart
Künstlerhaus Gutenbergstraße, Stuttgart

1981Kulturamt der Stadt Fellbach im Ausstellungsraum der Neckarwerken
Galerie 21, Kloster Maulbronn

1980Galerie Im Atelier, Geradstetten
Ladengalerie, Bietigheim

1979Städtische Galerie “Untere Schranne”, Biberach an der Riss
Rathaus Reutlingen
Städtische Galerie Rathaus Reutlingen

1977Wilhelmspalais Stuttgart

1976Rathaus Reutlingen

1975Kleine Galerie, Tübingen
Bad Waldsee

1974Galerie 19, Esslingen

 
AUSZEICHNUNGEN

1987Stipendium des Kunstfonds e.V., Bonn

1985Kunstpreis JUNGER WESTEN für Malerei, Recklinghausen

1985Stipendiat der Cité des Arts in Paris

1983 Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg

19792. Akademiepreis für Zeichnung

19732. Akademiepreis für Zeichnung

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Der Teufelhof Basel, Gast- und Kulturhaus
Firma Berkom, Berlin
Firma Willy Asperger, Knittlingen
IBM Stuttgart
Landesbank Baden-Württemberg
Museum Würth, Künzelsau
Südwestbank AG Stuttgart
Viele Privatsammler
Galerie der Stadt Fellbach
Galerie der Stadt Stuttgart
Institut Francais Stuttgart
Kunsthalle Göppingen
Kunsthalle Recklinghausen
Kunstsammlungen Chemnitz
Kunststiftung Baden-Württemberg
Land Baden-Württemberg
Nationalgalerie Prag (Národní galerie v Praze)
Neuer Berliner Kunstverein (Artothek)
Regierungspräsidium Karlsruhe
Staatsgalerie Stuttgart
Stadt Esslingen
Stadt Fellbach
Stadt Klatovy (CZ)

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69