Olga Allenstein
 

Ansichten

Olga Allenstein
 

 

 
BIOGRAFIE

1952geboren in Lüdenscheid

1970Abitur, Viktoriaschule / Essen

1970 - 1979Studium bei Günter Grote an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Düsseldorf

19781. Staatsexamen künstl. Lehramt a.m Gymnasium
seitdem freischaffend

1995 - 2006Dozentin an der Freien Kunstakademie Basel

 
 

 
 
 
AUSZEICHNUNGEN

1994Arbeitsstipendium Kunstfonds, Bonn

1991Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart

1987Stipendium des Landes Niedersachsen Schloß Bleckede

1984Barkenhoff-Stipendium, Worpswede

1982Karl-Ernst-Osthaus-Förderpreis, Hagen
Jahresstipendium der „Werkstatt“, Altena

 
 

 
 
 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Universitäts- und Hochbauamt Konstanz
Stadtwerke Lüdenscheid
Kreisverwaltung Lüdenscheid
Stadtsparkasse Lüdenscheid
Niedersächsische Landesregierung Hannover
Kreiskrankenhaus Lüneburg
Deutsche Bank Frankfurt
Regierungspräsidium Freiburg
Regierungspräsidium Tübingen
Regierungspräsidium Stuttgart
Bausparkasse Schwäbisch Hall
Landesregierung Baden-Württemberg
Stuttgart Museum für Neue Kunst/Freiburg


 
 
 
 

Arbeiten im öffentlichen Raum:

Dokuraum 02 im Kunstverein Freiburg
Dixi-Quader beim Architektur-Festival „ZwanzignullFünf / Freiburg Fahnenbergplatz mit S. Neugebauer und Architekturbüro Werkgruppe Freiburg

 
Impressum
Kontakt
Über uns
Copyright Liste
Datenschutz
AGB
Sitemap
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69