Margareta Hesse

 

 
BIOGRAFIE

1956geboren in Duderstadt

1975 - 1982Studium Kunst/Romanistik

1995 bis heuteProfessur für Grundlagen der künstlerischen Gestaltung und Illustration an der FH Dortmund
Lebt in Berlin und Dortmund.

 
AUSZEICHNUNGEN

1995Förderpreis der Darmstädter Sezession

1991 - 1992Hoesch-Künstlerstipendium, Projekt «Werkkunst», Dortmund

1990Kultur-Förderpreis Göttingen

1981Stipendiatin an der Ecole Nationale Supérieure des Beaux-Arts, Paris

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Kultusministerium, Düsseldorf / Landtag, Düsseldorf
Staatliche Galerie Moritzburg, Halle / Gustav-Lübcke-Museum, Hamm
Museum für Kommunikation, Frankfurt / Städtische Galerie, Emschertalmuseum, Herne
Kunstmuseum Ahlen / Kunstmuseum Celle / Sammlung Robert Simon
Museum Siegburg / WRT Stiftung, Dr. Weckerle, Hagen
Kunstsammlung der WGZ-Bank / Kunstsammlung der Dresdner Bank
Sammlung Rudolf Schmid, Zürich
Werner Richard - Dr. Karl Dörken Stiftung, Herdecke
Sammlung Cramer, Warstein / Sammlung Viessmann Werke, Allendorf
Kunstsammlung der WGZ-Bank, Düsseldorf
Kunstsammlung der Dresdner Bank, Frankfurf a.M.
Sammlung Douglas Holding AG / Sammlung Lowenstein-Moss, London

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69