Karl Martin Holzhäuser

 

 
BIOGRAFIE

1944geboren in Gardelegen

1962 - 1965Fotografische Lehre in den Staatlichen Museen Berlin bei Walter Steinkopf und Floris Michael Neusüß.
Neben der Lehre der klassischen S/W- und Color-Fotografie erste fotografische Experimente

1965 - 1966Studium an den Werkkunstschulen Darmstadt und Saarbrücken bei Oskar Holweck

1966 - 1967Studium an der Werkkunstschule Saarbrücken:
Studium normativer Grundlagen der künstlerischen Gestaltung bei Prof. Oskar Holweck.
Erste Einbeziehung der Fotografie in Gestaltungsgrundlagen

1967 - 1969Kunst- und Fotografie-Studium an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg bei Prof. Kilian Breier.
Entwicklung der ersten Mechano Optischen Untersuchungen:
künstlerische Darstellungen fotografischer optischer Erscheinungen.
Studium bei Max Bense: normative Ästhetik

1969 - 1971Art director in den Vogelsänger-Studios in Oerlinghausen/Bielefeld

1969Fotograf für experimentelle Werbefotografie in Nürnberg

1970 - 1974Dozent für Fotografie an der Werkkunstschule Bielefeld

1972Berufung in die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh)
Einrichtung eines Studios zur Erzeugung experimenteller, synthetischer fotografischer Bilder

1973 Berufung in den Bund Bildender Künstler (BBK)
Eintritt in den Bund Freischaffender Fotodesigner

1975Ernennung zum Professor für Fotografie an der Fachhochschule Bielefeld

1977Berufung in die Gesellschaft Deutscher Lichtbildner (GDL), jetzt:
Fotografische Akademie GDL

1978Uraufführung der Performance Spielstrategie Apparative Grafiken und Tonkompositionen in der Kunsthalle Bielefeld, Portfolio, zusammen mit Gottfried Jäger und Walter Steffens

1979Mitwirkung am Aufbau der Studienrichtung Foto-/Film-Design, ab 1999 Studienrichtung Fotografie und Medien an der Fachhochschule Bielefeld.
Konzepte und Durchführung der Bielefelder Symposien über Fotografie und Medien, Beiträge zur Theorie und Praxis der technischen Bildmedien und ihrer Geschichte

1984Mitbegründer und 2. Vorsitzender der Fördergemeinschaft Fotografische Ausbildung e.V. (FFA), seitdem jährlich Planung und Durchführung von Symposien zu Themen der beruflichen Praxis

1986Berufung in die Freie Akademie der Künste Mannheim

Mitglied in:
Bundesverband Bildender Künstler (BBK) Deutsche Fotografische Akademie Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh)
Bund Freischaffender Fotodesigner (BFF)
Fördergemeinschaft Fotografische Ausbildung (FFA)

 
AUSSTELLUNGEN

2019Yossi Milo Gallery, New York

2017in focus Galerie, Köln

2016Yossi Milo Gallery, New York
Scheublein + Bak Galerie, Zürich
Art Foyer DZ Bank, Frankfurt
Sous Les Etoiles Gallery, New York

2014imago Kunstverein, Wedemark e.V.
Herforder Kunstverein
infocus Galerie, Köln

2013Streitbörger und Speckmann, Bielefeld
photo edition berlin, Berlin

2011Beaugrand Kulturkonzepte, Bielefeld
Institut für neue Technische Form, Darmstadt
Galeria OKNO 2, Slubice, Polen

2010Beaugrand Kulturkonzepte, Bielefeld
Mainfränkisches Museum, Museum im Kulturspeicher, Würzburg
Vasarely Museum, Budapest

2009Galerie BAAL, Bielefeld
Kolloquium Konkrete Kunst, Erfurt
Bielefelder Kunstverein
Museum Modern Art, Hünfeld

2008Galerie BAAL, Bielefeld
Epson Kunstbetrieb, Düsseldorf, Katalog
Forum Konkrete Kunst, Erfurt

2007Kunstverein Oerlinghausen
Vasarely Múzeum, Budapest, Ungarn
Djanogly Art Gallery, University of Nottingham, GB
Abbot Hall Art Gallery, Kendal, Cumbria, GB

2006Purdy Hicks Gallery, Bankside, London, GB
Harewood House, Harewood, GB
Kammerhofgalerie, Gmunden, Österreich
Museum im Kulturspeicher, Würzburg

2005Kunstverein Speyer
Museum im Kulturspeicher, Würzburg
WDR-Landesstudio, Bielefeld
BBK-Atelier, Bielefeld
Kunstverein Speyer
Galeria Sztuki KOK - Foto-Medium-Art, Polen

2004Kunsthalle Bielefeld Studiengalerie, Bielefeld
3. Kunstmesse OstWestFalenLippe Bielefeld
Lumas Editionsgalerie, Berlin

2003Galerie am Dom, Köln

2001 - 2002Haus Oranienstraße 9, Ausstellungsforum des Siegerlandmuseums

2001Kunstverein Bielefeld
Haus Oranienstraße 9, Ausstellungsforum des Siegerlandmuseums

2000 - 2001Galerie PIN, Bielefeld

2000Kunst- und Medienzentrum Adlershof, Berlin
Galerie PIN, Bielefeld
Kunsthalle Bielefeld

1999Folkwangschule Essen
WDR-Landesstudio, Bielefeld
BBK Frankfurt e.V.
Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

1998Kunstverein Melle

1997 - 1998Roemer- und Pelizeaus-Museum, Hildesheim

1997in focus, Galerie am Dom, Köln
Städtische Galerie Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen
Galerie Neugebauer, Basel

1997 - 1998Roemer-und Pelizeaus-Museum, Hildesheim

1995Daniel-Pöppelmann-Haus Herford
Galerie Anita Neugebauer, Basel
Villa Dessauer, Bamberg
Kunsthalle Bielefeld

1994E-Werk/Hallen für die Kunst, Freiburg

1993Kunstverein Marburg
Deutscher Werkbund, Frankfurter Fototage

1992Neotechnik, Bielefeld
Skulpturenmuseum Glaskasten, Marl

1991Museum Waldhof, Kunstverein Bielefeld e.V.
Marktschänke Rahden

1991 - 1992Daniel Pöppelmann Haus, Herford

1989Galeria Foto-Medium-Art, Warschau/Polen
Galeria Fotografii Elementernej Lade Zdroj, Polen

1986Galeria Fotografii Elementernej Lade Zdroj, Polen

1982Galerie Jesse, Bielefeld

1980Artothek der Stadt Bielefeld

1975Galerie Le Disque Rouge, Brüssel

1972Galerie Latin, Hamburg
Galerie Debatte, Berlin

1971Galerie am Backofen, Berlin

1970Fenstergalerie-Computer-Datentechnik, Bielefeld

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Museum für Kunst und Geschichte, Fribourg, Schweiz
Artothek des Bielefelder Kunstvereins
Stadt Detmold
Fotografische Sammlung der Stadt Leinfelden
Stadthalle Bielefeld
Kunstverein Marburg
Sammlung Peter C. Ruppert, Kulturspeicher Würzburg
Schupmann Collection
DZ-Bank, Frankfurt

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69