Jost Wischnewski

 

Jost Wischnewski (* 28. Juni 1962) ist ein deutscher Bildhauer, Installations- und Medienkünstler.
Wischnewski studierte Fotografie und Bildhauerei an der Kunstakademie Düsseldorf und war Meisterschüler bei Klaus Rinke. Nach anfänglicher Arbeit mit Großskulpturen, die in Anlehnung an Robert Smithson auf den urbanen Raum reagieren, setzt sich Wischnewski in letzter Zeit verstärkt auseinander mit öffentlichen Zeichensystemen (Verkehrssignalen, Schildern, Markierungen, Straßenbemalungen), die er dokumentiert, systematisch ordnet und umsetzt in Video- und Fotoarbeiten sowie in raumgreifenden Installationen und Skulpturen im öffentlichen Raum.

Von 1997 bis 2008 organisierte er gemeinsam mit dem Kurator Karl Heinz Rummeny im historischen Park des Düsseldorfer Künstlervereins Malkasten den freien Ausstellungsraum Parkhaus: 1997–2008 insgesamt 75 Projekte mit regionalen und internationalen Künstlern und Kuratoren, u. a. mit Joseph Beuys, Bruno Corà, Sylvie Fleury, Katharina Fritsch, Gilbert & George.

 
AUSZEICHNUNGEN

2019Deutsches Studienzentrum in Venedig, Stipendium der Bundesrepublik Deutschland

2017Buchprojekt- und Ausstellungsförderung, Karin und Uwe Hollweg Stiftung, Waldemar Koch Stiftung, Bremen

2015Buchprojekförderung, Stadt Wilhelmshaven, JadeWeserPort Realisierungsgesellschaft, E.ON und GDF-Suez

2014Filmprojektförderung, Landschaftsverband Stade, Worpsweder Museumsverbund e.V., Freundeskreis Heinrich Vogeler Stiftung

2012Paula Modersohn-Becker Sonderpreis

2007Projektförderung, Stiftung van Meeteren, Düsseldorf

2006Buchprojektförderung, Kunststiftung NRW

2004Aufenthaltsstipendium,Künstlerhäuser Worpswede am Barkenhoff

2003Projektförderung, Stiftung Kunstfonds, Bonn

2003Projektförderung, Kunstverein für Rheinlande und Westfalen/Deutsche Bank

2003Stipendium der Bundesrepublik Deutschland in der Casa Baldi, Olevano Romano bei Rom

1998Aufenthaltsstipendium, Künstlerdorf Schöppingen

1996ARTEX, Austauschprogramm der Stadt Düsseldorf mit Osaka

1994Arbeitsstipendium der Kunststiftung NRW

1991-1992 DAAD-Stipendium in Rom, Italien

1991Reisestipendium der Kunstakademie Düsseldorf nach Italien

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Sammlung Stiftung Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Sammlung der Kunstakademie Düsseldorf
Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt
Sammlung des Landes NRW, Kornelimünster
Sammlung Stadtmuseum Düsseldorf
Mercedes Benz, ehem. Daimler Chrysler, Rom
Sammlung Graziella Lonardi Buontempo, Rom
Sammlung Fondazione Morra, Neapel
Sammlung, Kulturstiftung Landkreis Osterholz, Niedersachsen
Sammlung Peter Wenzel, Hattingen
Sammlung Wangerland, Niedersachsen
Ev.-Luth. Nordkirche, Kiel
IPSEN Logistics, Bremen

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69