Johann Ludwig Ernst Morgenstern
 

Ansichten

Johann Ludwig Ernst Morgenstern
 

 

 
BIOGRAFIE

1738geboren in Rudolstadt

1766 - 1768Studium an der Akademie von Salzdahlum bei Ludwig Wilhelm Busch
er entwickelte sich zum Landschafts- und Schlachtenmaler

1768Umzug nach Hamburg, wo er Gemälde restaurierte

1769Umzug nach Frankfurt
in der Frankfurter Werkstatt des Christian Georg Schütz d.Ä. tätig

1770Umzug nach Darmstadt

1772Rückkehr nach Frankfurt
Mitarbeiter in der Tapetenmanufaktur des Johann Andreas B. Nothnagel

1775 ließ M. sich endgültig in Ffm. nieder, heiratete die wohlhabende Anna Maria Alleinz und erhielt das Frankfurter Bürgerrecht

1791erwarb er das Haus Zeil 49

1819gestorben in Frankfurt am Main

 
 

 
 
 
WEBLINKS
 
Impressum
Kontakt
Über uns
Copyright Liste
Datenschutz
AGB
Sitemap
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69