Jan Peter Tripp
 

 
BIOGRAFIE

1945in Oberstdorf/ Allgäu geboren

1965Freie Kunstschule Stuttgart bei Gerd Neisser

1967 - 1970Studium der Bildhauerei an der Akademie Stuttgart bei Prof. Rudolf Dauert

1970 - 1972Studium der Malerei an der Akademie Wien; Meisterschüler bei
Prof. Rudolf Hausner

1973einmonatiger Arbeitsaufenthalt im Psychiatrischen Landeskrankenhaus Weissenau bei Ravensburg (Resultat: 29 Zeichnungen)

1976Bühnenbild am Staatstheater Stuttgart

1978gemeinsamer Roman (Pantalon ouvert) mit Grützke und Waldschmidt

1979Bühnenbild am Staatstheater Stuttgart

Mitglied des Deutschen Künstlerbundes

 
 

 
 
 
AUSZEICHNUNGEN

1983neunmonatiges Stipendium der Barkenhoff-Stiftung Worpswede

1972Studienstiftung des deutschen Volkes

1971Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für Wien

 
 

 
 
 
WEBLINKS
 
Impressum
Kontakt
Über uns
Copyright Liste
Datenschutz
AGB
Sitemap
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69