Hans Hemmert
 

Hans Hemmert
 

 

 
BIOGRAFIE

1960geboren in Hollstadt

1983 - 1989Studium der Bildhauerei, Hochschule der Künste Berlin und St. Martins School of Art London

1992Arbeiten im öffentlichen Raum mit inges idee (mit A. Lieber, Thomas A. Schmidt und G. Zey)

2004Lehrauftrag Bauhaus Universität Weimar (MFA – Kunst im öffentl. Raum/neue künstl. Strategien)

2010Gastprofessur Bauhaus-Universität Weimar (MFA – Kunst im öffentlichen Raum/neue künstlerische Strategien)

2014 - 2018Lehraufträge für Plastisches Gestalten Kunsthochschule Weissensee Berlin

 
 

 
 
 
AUSZEICHNUNGEN

1998Arbeitsstipendium der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur Berlin
statements, Art Basel, carlier | gebauer Berlin

1996Arbeitsstipendium des Kunstfonds e. V., Bonn

1995Förderkoje, Art Cologne, Galerie Gebauer u. Günther Berlin

1990Arbeitsstipendium der Senatsverwaltung für Kultur Berlin

1989Preisträger der Jürgen Ponto Stiftung, Frankfurt a. M.

 
 

 
 
 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Jumex Collection, Mexico City
Kiasma, Museum of Contemporary Art Helsinki
FRAC – Franche-Comté, Besancon
CGAC – Centro Galego de Arte Contemporanea, Santiago de Compostella
Sammlung des Deutschen.Bundestages
Malmö Konsthall, Malmö
Landesmuseum Joanneum, Graz
Staatsgalerie Stuttgart, Grafische Sammlung
Berlinische Galerie, Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur, Berlin
FondationLouis Vuitton Paris
Sammlung Würth, Schwäbisch Hall


 
 
 
WEBLINKS
 
Impressum
Kontakt
Über uns
Copyright Liste
Datenschutz
AGB
Sitemap
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69