Gerhard Hoehme

 

 
BIOGRAFIE

1920geboren in Greppin bei Dessau

1939 - 1945Jagdflieger und Flugzeugführer im 2. Weltkrieg

1946 - 1951Studium in der Klasse für künstlerische Buch- und Schriftgestaltung an der Burg Giebichenstein, Halle/Saale bei dem Schriftgestalter Herbert Post

1951Flucht nach Westdeutschland, Wohnsitz in Düsseldorf
Studium (bis 1953) an der Kunstakademie Düsseldorf bei Otto Coester, Klasse für freie Grafik

1952erste Reise mit dem deutsch-französischen Kunstvermittler Jean-Pierre Wilhelm nach Paris

1954 - 1956Vorsitz der „Gruppe 53“

1959Teilnahme an der documenta II, Kassel

1964Ablehnung der Teilnahme an der documenta III, Kassel

1965Gestaltung großer Glasfenster in der Ordenskirche der Missionari Verbiti in Nemi b. Rom

1968Manifest über „Relationen“

1974Umzug von Düsseldorf nach Neuss-Selikum

1980Beginn Forschungsprojekt „L’Etna – Mythos und Wirklichkeit“, das vom Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt wird. Hoehme nimmt ein Forschungssemester, um am sizilianischen Ätna zu arbeiten und zu experimentieren.

1984Ende der Lehrtätigkeit an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf
Wahl in die Akademie der Künste, West-Berlin
Paul-Klee-Professur für Bildende Kunst, Universität Gießen

1989gestorben in Neuss-Selikum

 
AUSSTELLUNGEN

2015Galerie Beck & Eggeling, Düsseldorf
Kunsthalle Emden

2014Moderne Galerie, Saarlandmuseum, Saarbrücken
Deutsche Bundesbank, Düsseldorf

2012Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Akademie-Galerie, Kunstakademie Düsseldorf

2010Kunstsammlungen Chemnitz, Chemnitz
Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Kunstforum Halle, Halle/Saale
Museum Kurhaus Kleve
Kunsthalle Recklinghausen
Märkisches Museum Witten
Galerie Schlichtenmaier, Schloß Dätzingen, Grafenau

2009Museum Küppersmühle
Lehmbruck Museum, Duisburg
Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Kulturforum Alte Post, Matthias Bongartz, Neuss
Schloß Agathenburg, Agathenburg
Martin-Gropius-Bau, Berlin
Staatsgalerie Stuttgart

2008Fondation Beyeler, Riehen/Basel
Villa Goecke, Krefeld
Galerie Nothelfer Berlin

2007Kunsthalle zu Kiel
Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Pergamonmuseum, Berlin

2006Städtische Kunsthalle, Mannheim
Museum der Stadt Ratingen
Galerie Georg Nothelfer Berlin
Gut Selikum, Neuss

2005Akademie-Galerie, Düsseldorf
Kunstverein „Talstraße“, Halle/Saale
Matthias Bongartz, Meerbusch

2004Galerie Joho, Tübingen
Reichsabtei Kornelimünster, Aachen
Gallagher Gallery, Dublin
Kunstmuseum Moritzburg, Halle
Kunsthalle, Kiel

2003Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg
Martin-Gropius-Bau, Berlin
Museum der Stadt Ratingen
Landesmuseum Johanneum, Graz

2002Georg Nothelfer Berlin
Galerie Rothe, Frankfurt/M.

2001Saarland Museum, Saarbrücken
Kunsthalle Düsseldorf
Schloß Morsbroich, Leverkusen

2000Centro Cultural de Belém, Lissabon
Kunsthalle Düsseldorf
Galerie am Ratswall, Landkreis Bitterfeld

1999The Hubert Goote Gallery, Zug
Galerie Peter Zimmermann, Mannheim

1998Kunstmuseum Bonn
Galerie Hennemann Bonn
Galerie Zimmer, Düsseldorf
Städtisches Museum Leverkusen, Schloss Morsbroich
Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund, Bonn
Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg
Kurpfälzisches Museum der Stadt Heidelberg
Kunstverein Talstraße, Halle/Saale

1997Universität Schloß Hohenheim, Stuttgart
Kunstverein „Talstraße“, Halle (Saale)
Museum am Ostwall, Dortmund
Kunsthalle Emden
Staatsgalerie Stuttgart
Sala de las Alhajas, Madrid

1996Saarland Museum, Saarbrücken
Bielefelder Kunstverein, Bielefeld
Kulturforum Alte Post, Neuss
Kunsthalle Recklinghausen
Lindenau-Museum, Altenburg

1995Galerie Zimmer, Düsseldorf
Galerie Karin Fesel, Düsseldorf
Galerie Landesgirokasse, Stuttgart
Museum Ostdeutsche Galerie, Regensburg
Berlinische Galerie im Martin- Gropius-Bau, Berlin
Heidelberger Kunstverein, Heidelberg

1994Marmorsaal im Weißenburgpark, Stuttgart
Kunstverein Lippstadt
Galerie Neher, Essen

1993Albertinum, Dresden
Galerie Landesgirokasse, Stuttgart
Museum der Bildenden Künste, Leipzig
Städtisches Museum Haus Koekkoek, Kleve

1992Märkisches Museum, Witten
Museum am Ostwall, Dortmund
Skulpturenmuseum Glaskasten, Marl u.a.O.
Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster

1991The Patrick and Beatrice Haggerty Museum of Art, Marquette University, Milwaukee
Galerie Metta Linde, Lübeck
Schloss Charlottenburg, Berlin
Neue Nationalgalerie, Berlin
Haus der Deutschen Industrie
Kleine Deichtorhalle, Hamburg

1990Saarland Museum, Saarbrücken
Clemens-Sels-Museum, Neuss
Galerie Georg Nothelfer, Berlin
Josef-Haubrich-Kunsthalle, Köln
Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg
Albertinum, Dresden
Stux Gallery, New York

1989Kunsthalle zu Kiel, Museum
Stux Gallery, New York
Schleswig-Holsteinischer Kunstverein
Kunstverein Mannheim
Haus der Kunst, München
Städtisches Gustav-Lübcke-Museum, Hamm

1988Galerie Fahlbusch, Mannheim
Galerie Karin Fesel, Düsseldorf
Berlinische Galerie, Berlin
Musée Luxembourg, Paris

1987Galerie Karin Fesel, Düsseldorf
Galerie Fahlbusch, Mannheim
Neue Galerie, Staatliche Kunstsammlungen, Kassel
Break Club, Rom

1986Galerie Georg Nothelfer Berlin
Galerie Schröder, Mönchengladbach
Galerie Karin Fesel, Düsseldorf
Sprengel Museum, Hannover
Galerie Marica Marghescu, Hannover
Galerie Ilverich, Meerbusch
Leopold-Hoesch-Museum, Düren
Von der Heydt-Museum, Wuppertal

1985Steinernes Haus am Römerberg, Frankfurt/M.
Kunsthalle Mannheim
Galerie Heimeshoff, Essen
Philosophikum 1, Gießen
Galerie Fahlbusch, Ludwigshafen
Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
Galerie Loehr, Frankfurt/M.
Berlin, Nationalgalerie
Neue Pinakothek, München
Staatsgalerie Stuttgart

1984Haus Salve Hospes, Braunschweig
Overbeck-Gesellschaft, Lübeck
Galerie Metta Linde, Lübeck
Alte Universitätsbibliothek, Gießen
Staatliche Kunstakademie, Düsseldorf
Halle am Stadion, Rottweil
Kunsthalle Bielefeld
Nationalpinakothek, Athen

1983Moderne Galerie des Saarland-Museums, Saarbrücken
Kunstverein, Lingen
Galerie Wintersberger, Köln
Galerie Fahlbusch, Ludwigshafen
Kunsthandel Lambert Tegenbosch, Amsterdam

1982Galerie Georg Nothelfer, Berlin
Moderne Galerie des Saarland Museums, Saarbrücken
Städtische Galerie am Markt, Schwäbisch Hall
Galerie Zimmer, Düsseldorf
Wilhelm Lehmbruck-Museum, Duisburg,
Städtische Kunsthalle, Recklinghausen
Städtische Kunsthalle, Düsseldorf
L’Attico – Esse Arte, Rom
Landesmuseum Johanneum, Graz

1981Moderna Galerija, Ljubljana
Städtische Galerie Lüdenscheid

1980Museum am Ostwall, Dortmund
Von der Heydt-Museum, Wuppertal

1979Heidelberger Kunstverein, Heidelberger Schloß, Ottheinrichsbau
Städtische Kunsthalle, Düsseldorf
Staatliche Kunsthalle, Berlin

1978Galerie Wintersberger, Köln
Galerie und Edition Lüpke, Frankfurt/M.
Redoute, Bonn
Villa Massimo, Rom

1977Szépmüvészeti Múzeum, Budapest
Kunst- und Museumsverein, Wuppertal
Forum Kunst, Rottweil
Galerie Georg Nothelfer, Berlin
Galerie Hennemann, Bonn
Galerie Rothe, Heidelberg

1976Galerie Rothe, Heidelberg
Norishalle, Nürnberg
Galerie Defet und Schmidtbank-Galerie, Nürnberg
Galerie Hennemann, Bonn

1975Staatliche Kunsthalle, Baden-Baden
Albrecht Dürer Gesellschaft, Nürnberg
Forum Kunst, Rottweil
Galerie Wintersberger, Köln
Kunsthalle Kiel
Gustav-Lübcke-Museum Hamm
Galerie Müller, Stuttgart
Kunstmuseum, Düsseldorf
Institut für moderne Kunst in der Schmidtbank Galerie, Nürnberg
’Attico/Esse Arte, Rom

1974Galerie Rothe, Heidelberg
Von der Heydt-Museum, Wuppertal
Städtische Kunsthalle, Düsseldorf
Städtische Galerie im Lenbachhaus, München

1973Städtische Galerie Nordhorn
Städtisches Museum Schloß Morsbroich, Leverkusen
Kaiser Wilhelm Museum, Krefeld

1972Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg
Museum Folkwang, Essen

1971Städtisches Museum, Wiesbaden

1970Galleria Senior, Rom
Kunst, Kunstverein, Göttingen
Stedelijk Museum, Brügge
Hotel Cabu, Musées d’Orleans

1969Staatsgalerie Stuttgart
Galleria Senior, Rom

1968Villa Massimo, Rom
Studio B, Bamberg
Akademie der Künste, Berlin
The Art Gallery of South Australia, Adelaide

1967Museum Ulm
Galleria L’Attico, Rom
Kunsthalle, Düsseldorf
Kunst der Bundesrepublik Deutschland, Prag

1966Hammerlunds Kunsthandel, Oslo
Akademie der Künste, Berlin
Galleria L’Attico, Rom

1965Haus am Waldsee, Berlin
Studio B, Bamberg
Galleria Stendhal, Mailand
Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
Castello Spagnole, L’Aquila

1964Museum Haus Lange, Krefeld
Museum Boijmans Van Beuningen Rotterdam
Galerie Günther Franke im Arco-Palais, München
Städtische Kunsthalle, Mannheim
Städtische Kunstgalerie, Bochum
Kunstverein, Freiburg i.Br.

1963Galerie Günther Franke, München
Galleria L’Attico, Rom
Das Graphische Kabinett, Heidelberg
Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Stedelijk Museum, Amsterdam

1962Galerie Günther Franke in der Villa Stuck, München
Kölnischer Kunstverein, Köln
Galerie Schüler, Berlin
Galleria del Naviglio, Mailand
Haus am Waldsee, Berlin
Kunstverein Hannover
Galleria L’Attico, Rom
Ausstellung zeitgenössischer Malerei Europäische Gemeinschaft 1962-63, Valdagno
Castello Cinquecenteso, L’Aquila
Museum voor Schone Kunsten, Oostende
Cincinnatti Art Museum, Cincinnatti
Pavillon d’Exposition Tao-Dàn, Saigon

1961Galerie Hella Nebelung, Düsseldorf
Gesellschaft für Neue Kunst e.V., Frankfurt/M.
Kunstverein, Frankfurt/M.
Nassauischer Kunstverein im Städtischen Museum Wiesbaden
The Brooklyn Museum, New York

1960Galleria L’Attico, Rom
Galerie Schüler, Berlin
Deutscher Künstlerbund in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden

1959Galerie 22, Düsseldorf
Graphisches Kabinett Hanna Weber, Düsseldorf
Kunstverein Hannover, Künstlerhaus, Hannover
Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Museum Fridericianum, Kassel
Galerie 22, Düsseldorf
ICA, London
Musée des Arts Décoratifs, Paris

1958Hamburger Künstlerklub e.V. Die Insel, Hamburg
Palais des Expositions, Charleroi
Galerie van de Loo, München
Städtisches Kunstmuseum, Duisburg
Kunstverein Oldenburg

1957Galerie Schüler, Berlin
Galerie 22, Düsseldorf
Galerie 33, Bern
Galerie Socrate, Bienne-Biel
Galleria Apollinaire, Mailand
Galerie 22, Düsseldorf
Städtische Kunsthalle, Düsseldorf
Kunsthalle Mannheim
Nassauischer Kunstverein im Städtischen Museum Wiesbaden

1956Kaiser-Wilhelm Museum, Krefeld
Galerie Parnass, Wuppertal
Galerie l’Entrace, Lausanne
Longwharf-Studio, Boston
Studio P. Facchetti, Paris
Galerie Parnass, Wuppertal
Kunstpreis der Stadt Recklinghausen, Recklinghausen
Zimmergalerie Franck, Frankfurt/M.
Städtische Kunsthalle, Düsseldorf
Contemporary Arts Museum, Houston, Texas

1955Geschäftsstelle der NRZ, Duisburg
Weinhaus Bettermann, Düsseldorf

1954Galerie Vertico, Bonn
Studio im Museum, Wuppertal
Galerie du Haut-Pavé, Paris
Städtische Kunsthalle, Düsseldorf

1952Kunstpalast, Düsseldorf

 
AUSZEICHNUNGEN

1963Zweiter Wohnsitz in Nemi, südlich von Rom

1962Premio Marzotto

1960Stipendium der Villa Massimo, Rom
Berufung an die Kunstakademie Düsseldorf
(Zu den Schülern von Hoehmes erster Klasse zählen Verena Pfisterer, Sigmar Polke, Chris Reinecke u.a.)

19572. Preis der Internationalen Graphik-Biennale in New York

1954Cornelius Preis der Stadt Düsseldorf

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Karl Ernst Osthaus-Museum, Hagen
Kunst aus Nordrhein-Westfalen, Aachen-Kornelimünster
Hamburger Kunsthalle
Kunsthalle Kiel
Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg
Landesmuseum Mainz
Morat-Institut, Freiburg
Museum Abteiberg, Mönchengladbach
Museum Behnhaus - Drägerhaus, Lübeck
Museum Bochum
Neues Museum Weserburg Bremen
Studio A, Otterndorf
Kunstpalais Erlangen
Saarlandmuseum
Städtische Galerie Karlsruhe
Städtische Galerie Lüdenscheid
Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg
ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe
Städel Museum, Frankfurt am Main
Neue Galerie (Kassel), Kassel
Sammlung Christian Wulff, Frankfurt am Main

 
WEBLINKS
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69