Dirk Brömmel

 

 
BIOGRAFIE

1968geboren in Bonn-Bad Godesberg

1990 - 1993Ausbildung zum Fotografen

1993 - 1994Fachoberschule für Gestaltung in Bonn

1995 - 2000Fachhochschule Wiesbaden, Abschluss als Diplom-Kommunikationsdesigner mit dem Schwerpunkt Fotografie

1998Mitarbeit am Projekt Meteorit, RWE Essen von Andre Heller Vorbereitung und Realisation

2001 - 2004Studium der freien Kunst an der Akademie für
bildende Künste der Johannes-Gutenberg Universität Mainz
mit dem Schwerpunkt Fotografie
Diplom mit Auszeichnung bei Prof. Dr. Vladimir Spacek

2001Sommerakademie „Abbaye du Gard“ in Frankreich
mit Prof. D. Leistner

2005Meisterschüler bei Prof. Dr. Vladimir Spacek

2005Exkursionen u. a. nach Amerika (New York), Armenien, Bulgarien, China, Italien, Frankreich, Island, Thailand, Tschechische Republik, Türkei, Ägypten, Marokko, Norwegen, Südafrika (Kapstadt)

2006Akademiebrief, Akademie für Bildende Künste der
Johannes-Gutenberg Universität Mainz

 
AUSSTELLUNGEN

2018Kunsthaus Wiesbaden

2017Schloss Bonndorf
Espace photographique Arthur Batut
Galerie Hengevoss-Duerkop

2016Kreissparkasse Rottweil
Galerie Erhard Witzel, Dornbirn
Architektenkammer NRW, Düsseldorf
Messe art Karlsruhe, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Galerie Reitz, Köln

2015VHS Photogalerie, Stuttgart
Kunst Zürich, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Slick art fair – Kunstmesse Paris, Galerie Hengevoss-Dürkop, Hamburg
ART.FAIR, Messe für aktuelle Kunst in Köln, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg, Davis Klemm Gallery, Wiesbaden
The solo project – Kunstmesse Basel, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Davis Klemm Gallery, Wiesbaden
Museum der Deutschen Binnenschifffahrt, Duisburg
Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt
Messe art Karlsruhe, Galerie Albert Baumgarten, Davis Klemm Gallery

2014SWR Landesart – Kunst in der Kantine
Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg
Kunsthaus Wiesbaden
Kunstmuseum Mühlheim an der Ruhr
Lumas New York – Soho
ART.FAIR, Messe für aktuelle Kunst in Köln,
Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
ART.FAIR, Messe für aktuelle Kunst in Köln, Davis Klemm Gallery, Wiesbaden
Lumas Köln
Lumas London - Mayfair
QuadrART Dornbirn
Messe art Karlsruhe, Galerie Albert Baumgarten, Davis Klemm Gallery

2013ART.FAIR 23, Messe für aktuelle Kunst in Köln, Galerie Albert, Davis Klemm Gallery, Wiesbaden
Davis Klemm Gallery, München
SCOPE Basel, Galerie Hengevoss-Dürkop
Galerie Hengevoss-Dürkop, Hamburg
Messe art Karlsruhe, Galerie Albert Baumgarten
Davis Klemm Gallery, Wiesbaden
Galerie Albert Baumgarten, Freiburg

2012Goethe-Institut in St. Petersburg
fotogalerie f75, Stuttgart
art paris, Grand Palais
art Karlsruhe, Messe Karlsruhe
Galerie Peithner-Lichtenfels | contemporary, Wien
UKE Hamburg
ART.FAIR 22, Messe für aktuelle Kunst in Köln
Kunsthalle, Pirmasens

2011Meta House | Fotofestival Phnom Penh | Goethe-Institut Kambodscha
BildungsTURM | Kulturzentrum am Münster, Konstanz
cutlog, Contemporary Art Fair, Paris,
Galerie Hengevoss-Dürkop, Hamburg
Graffit Gallery, Varna (Bulgarien)
Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Stadtgalerie Neu-Isenburg
Messe art bodensee, Galerie Erhard Witzel, Wiesbaden
vhs-photogalerie, Stuttgart
Städtische Galerie im Schloss Isny im Allgäu
Goethe-Institut Bulgarien
Kasseler Architekturzentrum im Kulturbahnhof
Davis-Klemm Gallery, Frankfurt am Main
Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt am Main
art paris, Grand Palais, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Messe art Karlsruhe, Galerie Erhard Witzel, Wiesbaden

201024. Mainzer Kunstpreis Eisenturm im MVB-Forum
PREVIEW BERLIN – The Emerging Art Fair, Flughafen Berlin Tempelhof
Kunstmesse „art bodensee“, Dornbirn (Österreich)
Galerie im Turm, EVO-Kunstgalerie, Offenbach am Main
SWR Kultur im Foyer, Mainzer Museumsnacht 2010, SWR Funkhaus, Mainz
Hanse Lounge, The Private Business Club, Hamburg
Galerie Hengevoss-Dürkop, Hamburg
Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt
art paris, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Galerie Mariette Haas, Ingolstadt
cutlog, Contemporary Art Fair, Paris
Galerie Hengevoss-Dürkop, Hamburg
Messe art karlsruhe, Galerie Erhard Witzel

2009Galerie Hengevoss-Dürkop, Hamburg
cutlog, Contemporary Art Fair, Paris
Berliner Liste, Palais am Tiergarten
KIAF, Korea International Art Fair
Galerie Erhard Witzel, Wiesbaden
Galerie „McBride Fine Art“ Antwerpen, Belgien
art paris, Grand Palais
Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Messe art karlsruhe, Galerie Erhard Witzel, Wiesbaden
Kunstgalerie Ruse, Rousse, Bulgarien

2008Kunstverein Freiburg, mit der Galerie Albert Baumgarten
Goethe-Institut in Singapur
photokina Köln
Earlybird Venture Capital, München
Galerie Hengevoss-Dürkop, Hamburg
Galerie im Theater, „Kunsträume Bayern“, Ingolstadt
Galerie Mariette Haas, Ingolstadt
Galerie Albert Baumgarten, Freiburg

2007Galerie „McBride Fine Art“ Antwerpen, Belgien
Sächsisches Industriemuseum Chemnitz
Wiesbadener Fototage, Galerie Erhard Witzel
Netzwerk Brömmel, Kostolov, Stoyanov
Ningbo Museum of Art, China
Baumgarten Gallery, Venedig/Italien
Haus der Kunst, München
Kunstverein Kreis Soest e. V. im Museum Wilhelm-Morgner-Haus in Soest

2006L’Ecole Nationale Superieure d’Architecture de Strasbourg
Galerie „McBride Fine Art“ Antwerpen, Belgien
5. Rheinischer Wettbewerb der Architekturfotografie im Kollegiengebäude am Ehrenhof, Universität Karlsruhe
5. Rheinischer Wettbewerb der Architekturfotografie Au Conseil General du Haut-Rhin, Colmar
Europäischer Architekturfotografie-Preis 2005 im Museum der Arbeit, Hamburg
Rheinischer Wettbewerb der Architekturfotografie in der Maison de France, Mainz
Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Haus der Wirtschaft, Stuttgart
Galerie Mariette Haas, Ingolstadt
Europäischer Architekturfotografie-Preis 2005 in der vhs-Photogalerie, Stuttgart
Galerie Kleines Haus, Mainzer Staatstheater
Heidelberger Kunstverein

2005Artothek Wiesbaden
Künstlerforum Bonn
Kasseler Architekturzentrum im Kulturbahnhof, KAZ im Kuba, Kassel
Bahnsteig Postbahnhof Kehl am Rhein / Straßburg
Internationales Fotofestival Pingyao, Shanxi Provinz, China
Europäischer Architekturfotografie-Preis 2005 im Stadtmuseum Oldenburg
Editionsgalerie Lumas beim Fotofestival Rencontres d’Arles, Frankreich
Galerie 21 bei Gruner + Jahr, Hamburg
Kunstverein Ludwigshafen
Kunsthaus „Prinz-Carl“ Worms
Europäischer Architekturfotografie-Preis 2005 in der Bundeskunsthalle, Bonn
Galerie Erhard Witzel, Wiesbaden
DG-Verlag, Wiesbaden

2004Haus der Kunst der Stadt Brünn
Gruppe Tape10 im U.F.O., Frankfurt

2003atelier dreimann, Wiesbaden
Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen
Museum für angewandte Kunst, Köln

2002Goethe Institut Helsinki
"Galerie Kleines Haus" des Mainzer Staatstheaters

2001Wiesbadener Hauptbahnhof

2000Spielbank Wiesbaden

1999"Haus am Dom", Mainz

1998Ständige Ausstellung in den Räumen der Lufthansa AERO

1996Ständige Ausstellung in der Galerie Kupferberg, Mainz

1995"Haus der Springmaus", Bonn

 
AUSZEICHNUNGEN

2016„Christa-Moering-Stipendium 2016“ der Landeshauptstadt Wiesbaden

2015Auszeichnung beim „Europäischen Architekturfotografie-Preis 2015“

2014Award für „DIRKBRÖMMELKOPFÜBER“ beim Deutschen Designer Club
„Silber“ beim Deutschen Fotobuchpreis für das Buch „DIRKBRÖMMELKOPFÜBER

20122. Platz beim „Brita Kunstpreis“

2011Auszeichnung beim „Europäischen Architekturfotografie-Preis 2011“

2010„Künstler der Region“, EVO-Kunstpreis, Offenbach
„Nominierung für den Merck-Preis“, Tage der Fotografie 2010 in Darmstadt

2007Marianne-Brandt-Wettbewerb“, ausgewählte Arbeiten

2005Rheinischer Wettbewerb der Architekturfotografie: „Architektur im Liegen“ Prix du Conseil Général du Bas-Rhin
„Reinhart-Wolf-Preis 2005“
„17. BFF-Förderpreis“, Bund Freischaffender Foto-Designer e.V.
„Lucky Strike Junior Designer Award 2005“, besondere Anerkennung
„Europäischen Architekturfotografie-Preis 2005“, besondere Anerkennung

2003„Emy-Roeder-Preis 2002“ des Landes Rheinland Pfalz

2002„zeitsicht 12“, Hauserconsulting Kunstförderpreis 2002

2001„No. 1“, Kodak-Fotokalender-Preis 2001 [Preis der Jury]
„Gold Award”, Best Scenic/Other Photography, World & National Calender Awards, Chicago
„Gold Award”, Best Use of Paper, World & National Calender Awards, Chicago
„Bronze Award”, Best Scenic/Other Photography, World & National Calender Awards, Chicago
„Destinctive Merit Award”, Art Directors Club New York
„Bronze Price”, All Japan Calender Competition
„Kodak-Award“, 32. Internationaler Kodak Fotokalender Wettbewerb
„Prädikat Gold“, 51. Internationale Kalenderschau Stuttgart
„Gregor“ - Award Graphischer Klub Stuttgart

2000„Destinctive Merit Award”, Art Directors Club New York
„1. Preis für experimentelle Fotografie“, 13. Polaroid Hochschulwettbewerb
„Merit Award”, Best Typography, World & National Calender Awards, Chicago
„Gold Award”, Best Use of Paper,
World & National Calender Awards, Chicago
„Gold Price”, All Japan Calender Competition
„Prädikat Silber“, Kalenderschau Stuttgart 2000

1999Graphis, New Talent Design Annual

1998„Preis für Experimentelle Gestaltung“, 48. Internationale Kalenderschau Stuttgart
„Certificate of Typographic Excellence“, Type Directors Club New York
„Förderpreis“, Lufthansa AERO

1992Gewinner im Titelbild Wettbewerb der Photo Presse

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Centre Pompidou, Paris
Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt
Avenson, Berlin
Stadt Wiesbaden
Sammlung Photonet, Wiesbaden
Willy Brandt Haus, Berlin
Europäisches Patentamt, München + Rotterdam
Zeitverlag, Hamburg + München
CMS Hasche Sigle, Köln
Sammlung Metallbau Rey, St. Gallen
Dt. Telekom, Nürnberg
Museum der Stadt Rüsselsheim
Sammlung des Landes Rheinland-Pfalz

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69