Bert Jäger

 

 
BIOGRAFIE

1919geboren in Karlsruhe

1934 - 1936Studium an der Karlsruher Akademie bei Georg Siebert und Siegfried Czerny

1936 - 1939Studium bei Herrmann Goebel an der Karlsruher Akademie

1937Besuch der Ausstellung „Entartete Kunst” in München

1939 - 1944Soldat

1942Studium bei Herbert Boeckl an der Akademie in Wien

1944 - 1949Gefangenschaft in Russland

1949In Freiburg. Mitglied der „Jungen Gruppe Freiburg”, des „Berufsverbands Bildender Künstler Südbaden” und der „Jungen Gruppe Baden”
Zahlreiche Reisen, vor allem nach Paris und Italien

1954Mitglied der "Freien Gruppe Oberrhein".
Mitglied im Kunstverein, bald in dessen Hängekommission

1958Weltausstellung, Brüssel
Wandbild, Innenministerium Stuttgart

1959Keramikwand mit Richard Bampi, Arbeitsamt, Freiburg i. Br.
Teilnahme an der Handwerkermesse, München
Besuch der documenta II, Kassel

1960Mitbegründer der „Galerie 61”, Freiburg i. Br.
Hannover-Messe

1961Keramikwand, Mensa I der Universität, Freiburg i. Br. (in der Karlsruher Majolika gefertigt)
Glasbetonwand, Eingangshalle des Weinbauinstituts, Freiburg i. Br.

1963Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg bis zu seinem Tode

1964Keramikwand, Schwestern- und Personalhaus V, Universität Freiburg i. Br.
Nach Umbau zu 60 % unter Putz
Tafelbild, Hygienisches Institut, Aufenthaltsraum, Universität, Freiburg i. Br.
Tafelbild, Carl-Schurz-Haus. Freiburg i. Br.
Besuch der documenta III, Kassel

1969Mißglückte Hüftgelenksoperation
Deckenbild, Kaufhofpassage, Freiburg i. Br., 1999 zerstört

1970Wandbild, Musengeschoß, Kurhaus, Badenweiler
Tafelbild, Rotteckgymnasium, Freiburg i. Br.
Tafelbild, Psychiatrisches Landeskrankenhaus, Emmendingen
Aufgabe der Malerei

1975Zweite Hüftgelenksoperation

1979 - 1986Farbfotografie, es entstehen ca. 25.000 Diapositive

1983Augenoperationen

1986Drehbares Wandbild, OFD, Speiseraum, Freiburg i. Br.
Wandbild, Tierhygienisches Institut, Aufenthaltsraum, Universität, Freiburg i. Br.

1986Tafelbild im Chemie III-Gebäude der Universität, Freiburg i. Br.

1987Wiederaufnahme der Malerei
Atelier in Pietrabruna/Ligurien bis 1993

1990 - 1998Atelier im E-Werk Hallen für Kunst, Freiburg i. Br.

1998Am 02. Mai gestorben in Freiburg i. Br.

 
AUSSTELLUNGEN

2018Bert Jäger – artKarlsruhe Galerie LEA, one-artist-show

2016Malerei und Arbeiten auf Papier, Galerie Angela Lenz, Feldberg-Falkau
Fotografie und Malerei, Städtische Galerie Iserlohn

2015Zeichnungen und Fotografien, Galerie Linda Treiber, Ettenheimmünster
Malerei, Arbeiten auf Papier, Fotografie, Beschläge Koch, Freiburg i. Br.
Malerei 1987 – 1998, Universitätsherzzentrum (UHZ) Bad Krozingen

2014Malerei der 1960er Jahre, Walter Schelenz - Skulpturen, Sparkasse Staufen

2012Malerei, Villa Bosch Radolfzell mit Heike Endemann, Skulptur
Fotografie und Zeichnungen, Kunstmuseum Singen

2010Malerei, Papierarbeiten, Fotografie, Galerie Voegtle Karlsruhe

2009Fotografie, Ehemalige Synagoge Sulzburg
Arbeiten auf Papier, Malerei, Markgräfler Museum Müllheim

2006Malerei und Zeichnung, Galerie am Klostersee, Kloster Lehnin

2001Werke auf Papier 1961-1998, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

1999Bert Jäger in memoriam, Kunstverein Kirchzarten, Kirchzarten

1998Letzte Arbeiten, galerie pro arte, Freiburg i. Br.

1997Klinikum der Albert-Ludwig-Universität, Freiburg i. Br.

1995Arbeiten aus den Jahren 1961-1994, Galerie im Stettner Schloß, Lörrach-Stetten
Neue Arbeiten, Galerie Linda Treiber, Ettenheimmünster

1994Galerie Pierre Rippstein, Basel
Retrospektive 1940-1944, Kunstverein Freiburg, Freiburg i. Br.:
Malerei in den Ausstellungshallen des Morat-Instituts für Kunst und Kunstwissenschaft;
Arbeiten auf Papier im Kunstverein Kirchzarten, Kirchzarten
Galerie Spiegelhalter, Freiburg i. Br.

1993Städtische Galerie, Tuttlingen
Galerie Wolf, Düsseldorf

1992Neue Arbeiten, galerie pro arte, Freiburg i. Br.
Galerie Fahlbusch, Mannheim

1991Neue Bilder, Fa. Alexander Bürkle, Freiburg i. Br.
Galerie Linda Treiber, Ettenheimmünster: Bilder
Arbeiten auf Papier
Galerie Rolf Ohse, Bremen

1990Galerie Pierre Rippstein, Basel

1989Alte und Neue Arbeiten, galerie pro arte, Freiburg i. Br.

1988Galerie Rolf Ohse, Bremen

1987Städtische Galerie „Die Fahre”, Saulgau

1986Photographien 1978-1985, Augustinermuseum, Kleine Galerie, Freiburg i. Br.
Bilder 1961-1964. Museum für Neue Kunst, Freiburg i. Br.
Galerie Spiegelhalter, Freiburg i. Br.

1972Galerie Gräber, Freiburg i. Br.

1970Galerie Gräber, Freiburg i. Br.

1969Galerie 3, Waldshut

1968Galerie Gräber, Freiburg i. Br.

1964Kunstverein Freiburg, Freiburg i. Br.

1963Galerie Knöll, Basel

1962Galleria XXII Marzo, Venedig
Galerie Lutz und Meyer, Stuttgart

1961Kunstverein Freiburg, Freiburg i. Br.

 
AUSZEICHNUNGEN

19941. Maria-Ensle-Preis der Kunststiftung Baden-Württemberg

 
WEBLINKS
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69