Axel Heibel

 

©Axel Heibel

Dreidimensionale Objekte aus Karton unter Glas

 
BIOGRAFIE

1943in Lahnstein geboren

1968 - 72Studium an der Hochschule für Bildende Künste, Hamburg

1991 - 93 Lehrauftrag an der Fachhochschule Düsseldorf

 
AUSSTELLUNGEN

2006Galerie Stracke, Köln (E)

2005Galerie J. Friedrich, Dortmund (E)

2003 Galerie Cuenca, Ulm (E)

2002Buchgalerie Mergemeier, Düsseldorf (E)

1998Suermondt Ludwig Museum, Aachen (E)

1997Durhammer Galerie, Frankfurt / Main (E)

1994Galerie J. Friedrich, Dortmund (E)

1993Art Gallery, Luxemburg (E)

1992Buchgalerie Mergemeier, Düsseldorf (E)

1990Gutenberg Museum, Mainz (E)

1984Washington Project for the Arts, Washington, D.C. (E)

1984 Galerie Niepel, Düsseldorf (E)

1982Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg (E)

1982Center for Book Arts Gallery, New York City (E)

1980Kunsthalle und Institut für moderne Kunst, Nürnberg (E)

1979Galerie Christel, Stockholm (E)

1979Museum Kunstpalast, Düsseldorf (E)

1978Museum Bochum - Kunstsammlung (E)

1977Documenta 6, Kassel

1977Galerie Jöllenbeck, Köln (E)

1975 Museum Wiesbaden (E)

1973Hamburger Kunsthalle: Kuppelsaal (E)

1973Karl-Ernst-Osthaus-Museum, Hagen (E)

1972Museum Folkwang, Essen (E)

 
AUSZEICHNUNGEN

1981 - 82Paris - Stipendium des Kultusministeriums NRW

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Hamburger Kunsthalle
Städtische Kunstsammlung, Gelsenkirchen
Museum Wiesbaden
Osthaus-Museum, Hagen
Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Kunsthalle, Nürnberg
Kunsthalle, Tübingen
Pfalzgalerie, Kaiserslautern
Kunsthaus, Zürich
Gutenberg-Museum, Mainz
Rheinisches Landesmuseum, Bonn
Museum of Modern Art, New York City
Tate Gallery, London
Emschertal-Museum, Herne
Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen
Staatsgalerie Stuttgart
Museum Tinguely, Basel

 
WEBLINKS
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69